Die Schulpflegschaft der Adolf-Clarenbach-Schule

Die Schulpflegschaft setzt sich als Elternvertretung der Schule aus den gewählten Vorsitzenden und stellvertretenden Vorsitzenden der Klassenpflegschaften zusammen. Sie wählt aus ihrer Mitte einen Vorsitzenden und einen Stellvertreter. Außerdem wählt die Schulpflegschaft die Elternvertreter für die Schulkonferenz.

Unsere Hauptaufgabe ist die Vertretung der Elterninteressen in den Gremien Klassenpflegschaft, Schulpflegschaft und Schulkonferenz. Dabei ist unser Hauptziel, einen Beitrag zu leisten für eine positive Lernumgebung für unsere Kinder.

Wir informieren die Eltern über relevante Themen, so zum Beispiel die Verkehrssituation vor der Schule.

 

Aktuelle Informationen

 

Elternvertreter für das Schuljahr 2019/2020:

Die Klassenpflegschaftsvorsitzenden – Ansprechpartner bei klasseninternen Themen:

1a:     Frau Fazliu und Frau Karanfil

1b:     Herr Skupin und Frau Rajic

1c:     Frau Gül Yildirim und Frau Yaldir

 2a:    Frau Korn und Herr Bogun

2b:     Frau Borchart-Yasar und Frau Sofi

3a:     Herr Bonn und Frau Schwindt

3b:     Frau Baka und Frau Röttges

4a:     Frau Prinz und Frau Schmitz

4b:     Herr Ramm und Frau Bartusch

 

Die Schulpflegschaftsvorsitzenden: Frau Schmitz (4a) und Frau Korn (2a)

Bei klassenübergreifenden Themen können Sie die Schulpflegschaft per Mail erreichen:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Projekte:

Auch in diesem Schuljahr betreuen wir die Schulbibliothek "Lesehöhle".

Einer der Eckpfeiler unserer Schule ist die Leseförderung.

Hier möchten wir anknüpfen und unsere Bücher-Oase für die Kinder erhalten, die ihnen Freude bereitet, Sachkenntnisse vermittelt sowie ihre Lesekompetenz und ihren Wortschatz erweitert.